Die NLP-Ausbildung fokussiert sich auf die Entwicklung Ihrer Persönlichkeit. Sie entwickeln sich weiter und verbessern Ihre empathischen Wahrnehmung. Sie ist die Grundlage für erfolgreiche Führungstätigkeit, egal ob Familie, Kindergarten, Schule, Verein oder Industrie. Es ist praxisorientierte Persönlichkeitsentwicklung. Sie gibt Ihnen Auskunft über sich. Sie erfahren, was Sie bewusst oder unbewusst beeinflusst und steuert:

  • was Ihnen wichtig ist, also Ihre Werte, welche Ihre Handlungen und Erwartungen beeinflussen,
  • Ihre Überzeugungen, welche Ihnen Leitlinien geben und Schranken setzen,
  • Ihre Erfahrungen, die sie lenken und beeinflussen.

und wie Sie was verändern können.

Alles wirkt unbewusst in Ihr Auftreten und Ihre Erwartungen an Ihre Familie bzw. Mitarbeiter hinein und beeinflusst diese massiv. Lernen Sie sich besser kennen, damit Sie effizienter und zielgerichteter agieren können.

Die Themen Was ist NLP?
Die Geschichte des NLP
Die Inhalte der Ausbildung
Es geht um Wahrnehmung:   Wie Sie sich selbst und Ihre Umwelt wahrnehmen
Informationsverarbeitung:   Wie Sie das Wahrgenommene auf Ihre Weise verarbeiten
Individuelle Realität:   Wie sich Ihr eigenes Bild der Welt aufbaut
Handeln:   Wie Ihre Erfahrung Ihr Handeln beeinflusst
Kommunikation:   Wodurch Ihre Kommunikation beeinflusst wird
Selbstmanagement:   Wie Sie sich in einen guten, arbeitsfähigen Zustand versetzen
Lernen und Veränderung:   Wie Sie lernen und sich weiter entwickeln
innere Werte:   Was Ihnen wichtig ist und wie sie es schützen
Überzeugungen:   Was Sie von Kind an gelernt haben und was Sie leitet

Sie lernen, sich dieser Dinge bewusst zu werden. Damit schaffen Sie die Möglichkeit zu Veränderungen. Sie arbeiten an und entwickeln Ihre Persönlichkeit.

Menschen unterscheiden sich darin, wie sie Situationen erleben, Gefühle entwickeln, auf ihre Umwelt reagieren und sich entsprechend verhalten. Diese Reaktionen sind subjektiv und laufen oft unbewusst ab. NLP befasst sich mit der Frage, was uns steuert und unsere Reaktionen beeinflusst.

NLP erweitert den Zugang zum individuellen subjektiven Erleben und erweitert Ihre Handlungsmöglichkeiten in den Bereichen Selbstmanagement, Führung und Kommunikation. Es ermöglicht die Veränderung begrenzender Überzeugungen, störender Prägungen und antrainierten ungünstigen Verhaltensmustern.

Diese Ausbildung entspricht dem Curriculum des DVNLP und ist vom DVNLP zertifiziert. Dr. Gerhard H. Peise ist NLP-Lehrtrainer und Lehrcoach (DVNLP) mit 20 Jahren Industrie- und Führungserfahrung, die hier weiter gegeben wird - aus der Praxis für die Praxis.

Der Informationsnachmittag ist für alle, die neugierig auf NLP sind und den Trainer kennen lernen möchten. In einer solchen Ausbildung muss für den Teilnehmer die 'Chemie' mit dem Trainer stimmen. Jeder Trainer hat seine eigene Art zu kommunizieren und zu lehren. Einer kommt damit gut klar, bei einem anderen geht es weniger gut. Neben dem Inhalt der Ausbildung ist dies der zweite wichtige Punkt, sich für oder gegen die Ausbildung bei diesem Trainer zu entscheiden.

Voraussetzungen für eine NLP-Ausbildung: gesunder Menschenverstand und psychische Stabilität.
Eine NLP-Ausbildung ersetzt keine Therapie.

Ort

Dr. Peise - Institut für Kompetenzentwicklung
Wilhelm-Ziemons-Str. 81
52078 Aachen


Termine und Anmeldung:

Ort:




Preis:

0,00 €

Die Ausbildung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz (UStG) von der Mehrwertsteuer befreit.